Familientreffs und Freizeit

Aus Familienportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Stadt und Landkreis Bamberg gibt es eine Vielzahl von Angeboten für Familien zum gegenseitigen Austausch, für Freizeit und Ferien.

Familienstützpunkte

In Stadt und Landkreis Bamberg gibt es verschiedene Familienstützpunkte. Sie verstehen sich als offene Angebote für Familien, ortsnah und unabhängig vom Alter der Kinder.

Familien finden hier:

  • ein offenes Ohr für ihre Fragen
  • Kurse und Angebote zur Stärkung der Erziehungskompetenz
  • Austausch und offene Elterntreffmöglichkeiten
  • Informationen und Kontaktadressen für spezielle Anliegen und
  • vieles mehr, je nach Schwerpunktsetzung der Einrichtungen.

Die Familienstützpunkte arbeiten nach gemeinsamen Qualitätskriterien des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und werden auch durch dieses finanziell gefördert. Die Familienstützpunkte werden außerdem fachlich unterstützt durch die Jugendämter von Stadt und Landkreis Bamberg.

Die jeweiligen Adressen und Angebote der Familienstützpunkte sind zu finden bei den Trägern und unter: www.familienportal-bamberg.de

Familienstützpunkte in der Stadt Bamberg
Familienstützpunkt der AWO
Familienstützpunkt des Sozialdienst kath. Frauen e.V.
Familienstützpunkte im Landkreis Bamberg
Kindergarten am Vogelberg, Bischberg (AWO)
Kinderhaus Frensdorf (AWO)
Familienstützpunkt in der Hager Villa, Buttenheim (Markt Buttenheim)
Kindergarten St. Jakobus, Königsfeld (Kath. Kirchenstiftung)
Kindergarten St. Anna, Priesendorf (Kath. Kirchenstiftung)
Kindergarten St. Sebastian, Reichmannsdorf (Kath. Kirchenstiftung)
Kindergarten St. Marien, Aschbach (Kath. Kirchenstiftung)
Familienzentrum Hirschaid (Netzwerk e. V.)
Mehrgenerationenhaus Strullendorf (iSo e. V.)
Weitere Familientreffs:
Bürgerhaus Rosmarinweg

Rosmarinweg 1, 96050 Bamberg

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Bamberg e.V.

Lange Str. 36, 96047 Bamberg
Tel. 0951 28192
Fax 0951 2080913
Email

Familientreff Löwenzahn

Hausaufgabenbetreuung für russischsprachige Kinder
Katzheimerstraße 3, 96050 Bamberg
Tel. 0951 2083688

Stadtteilmanagement Gereuth-Hochgericht - Stadtteilzentrum

St. Wolfgangs-Platz 1, 96050 Bamberg
Melanie Beck
0172 2764883
Email

Stadtteilmanagement Starkenfeldstraße - Stadtteilzentrum

Katzheimerstraße 3, 96050 Bamberg
Melanie Beck
Tel. 0172 2764883
Email

Jugendförderzentrum BasKIDhall

Kornstraße 20, 96050 Bamberg
0951 30130768
Email
Link

Mehrgenerationenhäuser

Mehrgenerationenhäuser sind keine Wohnhäuser, sondern Orte der
Begegnung. Im Mittelpunkt stehen die offenen Treffs, wo Väter, Mütter,
Omas, Opas, Kinder, junge Erwachsene, Menschen jeden Alters und mit
unterschiedlichen Interessen zusammenkommen können.

MGH Mehrgenerationenhaus Känguruh e.V.
Heinrich-Weber-Platz 10, 96052 Bamberg
Tel. 0951 4081317
Fax 0951 4081318
Email
Link

MGH Mehrgenerationenhaus Strullendorf

Forchheimerstr. 29, 96129 Strullendorf
Tel. 0152 54928856
Link

Eltern-Kind-Treffs

In einer Eltern-Kind-Gruppe treffen sich regelmäßig Mütter und/oder Väter mit ihren Kindern bis zu etwa drei Jahren. Die Kinder lernen in Eltern-Kind-Gruppen beim gemeinsamen Spielen, Basteln und Singen, das soziale Miteinander.

Eltern-Kind-Gruppen bieten:

  • Orientierungshilfen (z.B. in Fragen der Kindererziehung)
  • Erfahrungsaustausch und Gespräch
  • Informationen und Anregungen
  • Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie nach einer Eltern-Kind-Gruppe suchen, dann fragen Sie nach, ob es bereits bestehende Eltern-Kind-Gruppen gibt. Eltern-Kind-Gruppen gibt es z. B. in fast allen Pfarrgemeinden.

Das Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Känguruh e.V. bietet beispielsweise einen offenen Treff speziell für Väter mit Kindern an.

Sie erhalten Informationen direkt bei den Anbietern:
Pfarrgemeinden (s. Telefonbuch)

KEB – Kath. Erwachsenenbildung Stadt und Landkreis Bamberg e.V.
Kontaktperson für die Eltern-Kind-Gruppenarbeit:
Magdalena Brütting
Tel. 0951 9230670
Email
Link

Evangelisches Bildungswerk Bamberg e.V.

Karl-Steinbauer-Haus
Markusplatz 1, 96047 Bamberg
Tel. 0951 26395
Email
Link

Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen (AFS) Regionalverband Bayern
Frau Ulrike Bruhnke
Tel. 08248 968296
Email
Link

MGH Mehrgenerationenhaus Känguruh e.V.
Heinrich-Weber-Platz 10, 96052 Bamberg
Tel. 0951 4081317
Fax 0951 4081318
Email
Link

MGH Mehrgenerationenhaus Strullendorf

Forchheimerstr. 29, 96129 Strullendorf
Tel. 0152 54928856
Link

Angebote speziell für Familien mit Säuglingen wie Babymassage und PEKiP finden Sie auch zusätzlich in den Kapiteln Schwangerschaft, Geburt, frühe Kindheit und Erziehung.

⇒ Infos und Lesetipps:

  • „Eltern-Kind-Gruppen - Leiten - Gestalten – Mitverantworten: Ein Leitfaden“
    Informationen zur Gründung und Leitung einer Gruppe, Hintergrundwissen und praktische Tipps und Anregungen für die Eltern- Kind-Gruppenarbeit, erhältlich beim Fachbereich Ehe und Familie im Erzbistum Bamberg

Familie und Urlaub

Für Alleinerziehende und Familien gibt es spezielle Ferienangebote verschiedener Träger:

AWO - Kreisverband Bamberg Stadt und Land e.V.
Hauptsmoorstraße 26 a, 96052 Bamberg
Tel. 0951 4074-0
Email
Link

Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim e.V.
Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit
Memmelsdorfer Straße 128, 96052 Bamberg
Tel. 0951 93221-231, -236, -237
Fax 0951 93221-234
Email

Familienbund der Katholiken / Katholische Elternschaft Deutschlands

Domstraße 9, 96049 Bamberg
Tel. 0951 5023545
Fax 0951 5023549
Email
Link

KAB Freizeiten- und Reisedienst GmbH

Ludwigstraße 25, 96052 Bamberg
Tel. 0951 9169141

Kath. Landvolkbewegung (KLB)

Bistumshaus St. Otto
Heinrichsdamm 32, 96047 Bamberg
Tel. 0951 9230680
Email
Link

Caritas-Beratungshaus Geyerswörth - Allgemeine Soziale Beratungsstelle
Tel. 0951 29957-20
Fax 0951 29957-82
Email

Caritasverband für den Landkreis Bamberg e.V.
Josefstraße 65, 96052 Bamberg
Tel. 0951 98180-0; Fax 0951 98180-40
Email
Link

Ferienangebote für Kinder finden Sie hier.

Familienurlaub wird durch den Freistaat Bayern gefördert. Familien mit geringem Einkommen können für ihren Urlaub einen Zuschuss beantragen.

Informationen zu den Einkommensgrenzen und geförderten Ferienstätten gibt es beim

Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V. - Abteilung Familienhilfe
Tel. 0951 8604-441
Fax 0951 8604-33436
Email
Link

⇒ Infos und Lesetipps:

  • Broschüre „Urlaub mit der Familie, Katalog mit Familienferienstätten und -dörfern und ihre Träger in ganz Deutschland“, hrsg. von der Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung, erhältlich beim Familienbund der Katholiken/Katholische Elternschaft Deutschlands und beim Diözesan-Caritasverband, Referat für Familienhilfe

Alleinerziehende

Hier gibt es weitere Informationen für Alleinerziehende:
Alleinerziehendentreff „SimKids“ im

MGH Mehrgenerationenhaus Känguruh e.V.
Heinrich-Weber-Platz 10, 96052 Bamberg
Tel. 0951 4081317
Fax 0951 4081318
Email
Link

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Bamberg e.V.

Lange Str. 36, 96047 Bamberg
Tel. 0951 28192
Fax 0951 2080913
Email

Familienbund der Katholiken / Katholische Elternschaft Deutschlands

Domstraße 9, 96049 Bamberg
Tel. 0951 5023545
Fax 0951 5023549
Email
Link

Kath. Deutscher Frauenbund (KDFB)

Domstraße 5, 96049 Bamberg
Postanschrift: Postfach 10 02 61, 96054 Bamberg
Tel. 0951 5023661
Fax 0951 5023669
Email
Link

Kolpingwerk Diözesanverband Bamberg

Ludwigstraße 25, 96052 Bamberg
Tel. 0951 20878-25
Email
Link

Vielfältige Bildungs- und Freizeitangebote

Allgemeine Bildungs- und Freizeitangebote finden Sie unter anderem auch bei den Mehrgenerationenhäusern, bei der VHS, den öffentlichen Bibliotheken, bei den Sportvereinen, Musikschulen und kirchlichen Einrichtungen. Adressen finden Sie in der Broschüre „Leben in Bamberg“, erhältlich in der Infothek der Stadt Bamberg oder auf der Webseite der Stadt Bamberg. Darüber hinaus bieten viele Einrichtungen und Institutionen, wie z.B. verschiedene Verbände, Bildungshäuser, Pfarrgemeinden usw. spezielle Familienwochenenden, Kurse und Seminare an.

⇒ Infos und Lesetipps: Aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie unter:


Familienpass Däumling

Der Familienpass „Däumling“ ist für alle Familien, die in Stadt und Landkreis Bamberg leben, ganzjährig erhältlich. Er bietet den Familien zum einen einen umfassenden Überblick über alle Freizeit- und Erlebnisangebote in der Region Bamberg. Zum anderen entlastet er die Familien im Alltag finanziell und gib Tipps zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten. Er bietet Ermäßigungen, Gutscheine in Form von Coupons sowie Wissenswertes zu allen teilnehmenden Einrichtungen.

www.daeumling-bamberg.de

Die KulturTafel Bamberg vermittelt kostenlose Eintrittskarten zu kulturellen und sportlichen Veranstaltungen an Menschen mit geringem Einkommen. Anmelden können sich Personen, die staatliche Unterstützung erhalten (z.B. Grundsicherung, Hartz-IV, Wohngeld oder BaföG) oder aus anderen Gründen über wenig Geld verfügen.

KulturTafel Bamberg

Memmelsdorfer Straße 128, 96052 Bamberg
Tel. 0951 93221241
Email
Link

Sport

Allgemeine Informationen

Sport ist ein wesentlicher Bestandteil für die positive Entwicklung von Kindern. Hierbei geht es vor allem um die gesunde Einheit von körperlicher Aktivität in Verbund mit sozialen Kontakten jeglicher Art.

Nachdem Sport nicht mehr nur in Vereinen stattfindet, werden wir hier möglichst alle Möglichkeiten aufzeigen, als Familie oder speziell für Kinder und Jugendliche sportliche Aktivitäten oder Adressen zu finden. Im Raum Bamberg gibt es zudem vielfältige Hilfen, die auch unentschlossenen Kindern oder sozial schwächeren Familien den freien Zugang zu allen Sportangeboten aufzeigt. Einige davon finden Sie in den Tipps.

Sportvereine in Stadt und Landkreis

Nachfolgend finden Sie die Adressen und Verzeichnisse aller Sportvereine oder Ansprechpartner bei Stadt und Landkreis:

Sportvereine in der Stadt Bamberg:
www.stadt.bamberg.de
www.sportverband-bamberg.de
Sportvereine und -einrichtungen im Landkreis Bamberg:
www.landkreis-bamberg.de
Anlaufstelle in der Stadt:

Stadt Bamberg - Kultur-, Schulverwaltungs- und Sportamt
Maximiliansplatz 3, 96047 Bamberg
Tel. 0951 871421, Fax 0951 871433
Email

Anlaufstelle im Landkreis:

Landratsamt Bamberg - GB2 - Soziales, Familie, Jugend, Gesundheit
Ehrenamtsbeauftragte Friederike Straub
Ludwigstraße 23, 96052 Bamberg
Tel. 0951 85-498
Fax 0951 85-8498
Email

Anlaufstellen beim Sportverband:
www.blsv.de
BSJ -Bay. Sportjugend, Kreis Bamberg

Udo Schoberth
Kilianstraße 23, 96103 Hallstadt
Email
Link

Sportanlagen

Hier gibt es eine hilfreiche Übersicht aller Sportanlagen und -hallen, die im Stadtgebiet Bamberg genutzt werden können:

www.stadt.bamberg.de/Unsere-Stadt/Sport-Freizeit/Sportanlagen

Offene Sportangebote

Während bei Sportvereinen eine kostenpflichtige Mitgliedschaft notwendig ist, bieten soziale Träger in der Regel offene und kostenlose Sportangebote an:

Für das Stadtgebiet können hier der Stadtjugendring, der Förderkreis
goolkids e.V. und iSo e.V. (ja:ba - Offene Jugendarbeit Bamberg) aktiv oder
vermittelnd unterstützen und beraten.
Stadtjugendring Bamberg-Stadt

Lange Str. 2, 96049 Bamberg
Tel. 0951 9685653, Fax 0951 9685619
Email
Link

Förderkreis goolkids e. V.
Innere Löwenstraße 6
96047 Bamberg
Tel: 0951 30900992
Email
Link

ISo - Innovative Sozialarbeit e. V.
ja:ba - offene Jugendarbeit

Jugendzentrum am Margaretendamm 12a, 96049 Bamberg
Tel. 0951 96431550
Email
Link

Im Landkreis gibt es punktuelle Angebote, die örtlich stark variieren. Hier
sind iSo e.V., goolkids und insbesondere der Kreisjugendring bei der Suche
nach offenen Angeboten behilflich.

ISo - Innovative Sozialarbeit e. V.
iSo im Gemeindewesen

Michael Gerstner (Bereichsleitung)
Tel. 0951 917758-30
Email

Kreisjugendring Bamberg-Land

Kaimsgasse 31, 96052 Bamberg
Tel. 0951 85-764 oder 0951 85-765
Link

Hilfen und Unterstützung beim Sport

Sport bedeutet Kontakte und Gesundheit. Doch oft stoßen Eltern an finanzielle oder logistische Grenzen. Hier gibt es im Raum Bamberg einige Hilfen. Neben den bekannten staatlichen oder kommunalen Hilfen (Bildungsgutschein), gibt es in der Stadt Bamberg zusätzliche Unterstützungen vielfältiger Art; sei es bei Mitgliedsbeiträgen oder Ausrüstung.

Bildungs- und Teilhabepaket

Informationen erhalten Sie:

für Personen, die Leistungen nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II) erhalten:
Jobcenter Stadt Bamberg

Mannlehenweg 27, 96050 Bamberg
Tel. 0951 9128-500
Fax 0951 9128-509
Link

Jobcenter Landkreis Bamberg

Mannlehenweg 27, 96050 Bamberg
Tel. 0951 91721-700
Fax 0951 91721-799
Link


für den übrigen Personenkreis:

Stadt Bamberg - Bildungs- und Teilhabepaket
Geyerswörthstraße 1, 96047 Bamberg
Tel. 0951 87-1498

Landratsamt Bamberg, Fachbereich 21 - Soziales - Bildungs- und Teilhabepaket
Tel. 0951 85-511
Fax 0951 85-8511

Förderkreis goolkids e.V.

Der Verein betreut ein umfassendes Netzwerk an Kontakten und Informationen, mit denen direkt und indirekt Hilfe sowohl in Einzelfällen als auch für Vereine oder Familien vermittelt werden kann.

Förderkreis goolkids e. V.
Innere Löwenstraße 6
96047 Bamberg
Tel: 0951 30900992
Email
Link

Sportsachen und Tauschbörse

Oft scheitert die Teilnahme lediglich an der notwendigen Ausrüstung, oder Kinder wachsen zu schnell aus den Sportsachen heraus. Hier gibt es in einigen Vereinen und Schulen Tauschbörsen sowie eine regionale Anlaufstelle für Sportsachen.

Sammelzentrale für gebrauchte Sportsachen
(geöffnet montags 15:00 - 18:00 Uhr)
Förderkreis goolkids e.V.
Armeestraße 47, 96050 Bamberg
Link

Allgemein gilt für den gesamten Raum Bamberg: Nutzen Sie die vielen oft sogar kostenlosen Angebote zum Schnuppern und Kennenlernen.
• Ihre Kinder brauchen Zeit und Gelegenheit um den passenden Sport zu finden
• setzen Sie keine Grenzen aufgrund finanzieller Gedanken – nutzen Sie freie Angebote
• helfen Sie mit, die gesunde Entwicklung Ihrer Kinder durch gemeinsamen Sport zu fördern, indem Sie auch die Hilfe von offenen Angeboten nutzen. So können Sie ohne feste Bindung und Kosten die Suche nach dem Sport Ihrer Kinder fördern.
• Stöbern Sie in den regionalen Medien, gerade auch über Facebook. Dort finden Sie unzählige Möglichkeiten, sich ungezwungen beim Sport umzusehen.

Wichtiger Tipp:

Achten Sie bei der Wahl des Vereins auf eine gute Nähe zu Ihrem Wohnort. Nutzen Sie hierbei die Vereins- und Sportstättenverzeichnisse.